Archiv 24. Mai 2010

Ansicht wechseln
WGT Tagebuch Tag 4

WGT Tagebuch Tag 4

Der letzte Tag des WGT ist oft ein bißchen traurig. Das beinahe schönste Wochenende im Jahr ist leider immmer viel zu früh zuende und mit den letzten Konzerten und Veranstaltungen gibt es noch einmal ein letztes Aufbäumen bevor der nächste Tag die Abreise bedeutet.

Weiterlesen

WGT Tagebuch Tag 3

WGT Tagebuch Tag 3

Nach dem üblichen üppigen Pensionsfrühstück sollte der Tag mit einem weiteren kulinarischen Highlight beginnen. Absinthfrühschoppen in der Absintherie La Petite. Der Name kommte nicht von ungefähr, denn sie ist wirklich sehr klein. Was allerdings keineswegs klein war, ist die Absinthkarte. Ein beachtliches Sammelsurium, aus dem es schwer fällt zu wählen. Aber zumindest meine Wahl hat mich mitnichten enttäuscht. Libertine 72 hielt was er versprach und schmeckt hervorragend. Dafür lohnte es sich auch ein bißchen warten zu müssen.

Weiterlesen

ad